>Knappe 3:4-Niederlage beim Tabellenschlusslicht

>24.10.2010, Kreisliga A
VfB Wetter II – SSV Hommertshausen 4:3 (2:2)

Aufstellung:
Pierre Weigel – Simon Umsonst, Sebastian Müller, Björn Donges, Moritz Schwarz (Thorsten Bernhardt), Jan Bernhardt (Serkan Güneyli), Nils Bernhardt, David Lenz, Abidin Gülec, Ramazan Gülec, Nihat Gülec

Im Auswärtsspiel beim VfB Wetter II kam es aus der Torwartnot heraus zu einem beinahe denkwürdigen Comeback: Nachdem er vor gut 14 Monaten im Kreisoberligaspiel beim SV Emsdorf einen Kreuzbandriss erlitt, stand Trainer Pierre Weigel erstmals wieder in der Startelf der ersten Mannschaft – in ungewohnter Rolle zwischen den Hommertshäuser Pfosten. Der erste Ball im Spiel landete allerdings recht schnell zwischen den Pfosten des VfB Wetter II. Mit dem ersten Angriff gelang dem SSV Hommertshausen die frühe Führung – nach Vorarbeit von Ramazan Gülec gelang Nils Bernhardt das bislang schnellste Tor in der Saison 2010/2011. Die Freude über die Führung währte allerdings nicht lange – bereits in der vierten Minute gelang den Gastgebern der Ausgleichstreffer. Zunächst legte der VfB weiter den Vorwärtsgang ein und kam zu guten Chancen in der 8. und 10. Spielminute, die allerdings beide ungenutzt blieben, ehe der Ball nach einem Distanzschuss in der 15. Minute zum 2:1-Führungstreffer im Netz des SSV zappelte. Doch auch der SSV kam zu diesem Zeitpunkt wieder besser ins Spiel. Ein Distanzschuss von Nils Bernhardt verfehlte das Tor (12.), auch ein Flachschuss von Nihat Gülec kullerte am Tor vorbei (16.). Der Ausgleich zum 2:2-Halbzeitstand gelang dem SSV in der 28. Spielminute nach einer Standardsituation: Nihat Gülec legte den Ball auf Ramazan Gülec ab, dessen Schuss von Moritz Schwarz ins Tor der Gastgeber verlängert wurde. Im Anschluss hatte der SSV noch eine gute Möglichkeit um sogar mit einer Führung in die Pause zu gehen. In der 32. Minute landete ein Schuss von David Lenz am Pfosten, der Nachschuss von Nils Bernhardt ging am Kasten vorbei.

Auf dem Kunstrasen in Wetter muss der SSV erneut eine Knappe Auswärtsniederlage hinnehmen

Der erste Schuss der zweiten Hälfte gehörte dem Gastgeber, der nach einer schönen Flanke per Kopf an Torhüter Weigel scheiterte (51.). Vier Minuten später gelang es dann dem SSV Hommertshausen die Führung zu erzielen: Nach einer Ecke landete der Ball vor den Füßen von Nils Bernhardt, der scheinbar einen absoluten Sahnetag erwischt hatte und den Ball aus gut achtzehn Metern mit einem Traumschuss zum 3:2 ins VfB-Tor zimmerte. Doch auch diesmal konnte der SSV sich nicht lange an der Führung erfreuen: Nach einem Schuss des Gastgebers sprang der Ball von der Torlatte ins Feld zurück – der einzige der 23 Personen auf dem Spielfeld, der den Ball hinter der Torlinie gesehen hatte, war der Unparteiische. Der VfB Wetter II war nun, glücklich zum Ausgleich gekommen, hochmotiviert, wogegen dem SSV Hommertshausen nach diesem Nackenschlag nicht mehr viel gelingen wollte. Während der VfB nur zehn Minuten später den 4:3-Siegtreffer erzielte, sich Pierre Weigel in der 80. Spielminute mit einer Glanzparade auszeichnete um ein fünftes Gegentor zu vermeiden, hatte der SSV in der 90. Minute noch einmal eine kleine Gelegenheit um die Partie auszugleichen. Allerdings verfehlte die Hereingabe von Sebastian Müller den einschussbereiten David Lenz nur knapp. Während die Gastgeber, die ihre Mannschaft mit Gruppenliga-Spielern verstärkt hatte, den letzten Tabellenplatz verlassen konnte, rutscht der SSV auf den vierzehnten Tabellenplatz ab.

Tore:
0:1 Nils Bernhardt (1.)
1:1 Gregory Zeymer (4.)
2:1 Christian Jung (15.)
2:2 Moritz Schwarz (29.)
2:3 Nils Bernhardt (55.)
3:3 Dennis Staubus (61.)
4:3 Dennis Staubus (71.)

So geht es weiter:
Am kommenden Wochenende ist der SSV Hommertshausen spielfrei – weiter geht es am Sonntag, den 7. November 2010 um 14:30 Uhr bei der SG Kombach/Wolfgruben.br /

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

1. Spieltag

Die Saison hat noch nicht begonnen

Kreisliga B
1. VfB Lohra 0
2. SG Friedensdorf/Allendorf 0
3. SSV Endbach/Günterod 0
4. SC Gladenbach II 0
5. VfL Biedenkopf II 0
6. SG Holzhausen/Steinperf 0
7. SG Silberg/Eisenhausen II 0
8. SSV Allna/Ohetal 0
9. SG Mornshausen/Erdhausen 0
10. SV Eckelshausen II 0
11. FC Kombach 0
12. Türk Breidenbach II 0
13. SV Wolfgruben 0
14. SSV Hommertshausen 0


Alle Tabellen

Torjäger 1. Mannschaft (17/18)
14 Alexander Einloft
6 David Lenz
4 Patrick Bernhardt
4 Manuel Hofmann
2 Niklas Kopsch
2 Tim-Oliver Bernhardt
2 Aaron Bischoff
1 Damian Werner
1 Lukas Baier
1 Simon Umsonst
2 Eigentore

B-Liga-Reserve
1.VfB Lohra II0
2.SG Friedensdorf/Allendorf II0
3.SSV Endbach/Günterod II0
4.SG Holzhausen/Steinperf II0
5.SSV Allna/Ohetal II0
6.SG Mornshausen/Erdhausen II0
7.FC Kombach II0
8.SSV Hommertshausen II0
Alle Tabellen
Torjäger 2. Mannschaft (17/18)
6 Tim-Oliver Bernhardt
3 Niklas Kopsch
2 Sebastian Müller
2 Nils Schott
2 Manuel Hofmann
1 Simon Umsonst
1 Abdullah Arikan
1 Wahed Fakiri
1 Pascal Beinborn
1 Lukas Baier
1 Patrick Bernhardt