>SSV rutscht nach 1:4 im Derby auf Abstiegsrang

>15.08.2010, Kreisliga A
SV Silberg – SSV Hommertshausen 4:1 (2:0)

Aufstellung:
Gökhan Akkaya – Sebastian Müller, Simon Umsonst, Rainer Kunkel, David Lenz, Nils Bernhardt, Steven Reichel (Thorsten Bernhardt), Yakub Culaydar, Abidin Gülec, Ramazan Gülec, Nihat Gülec

In der Anfangsphase des verregneten Derbys gaben beide Teams zunächst einen Warnschuss in Richtung gegnerisches Tor ab: Während David Lenz‘ Schuss am Tor vorbeiging (3.) musste Gökhan Akkaya im Hommertshäuser Tor einen Weitschuss des SV Silberg in der vierten Minute parieren. Auch in der 12. Spielminute musste Akkaya sein Können aufbieten, als er nach einem schnellen Konter der Heimmannschaft hellwach einen Rückstand zu verhindern wusste. Die nächste Annäherung des SSV an das gegnerische Tor gab es durch Ramazan Gülec nach vierzehn Minuten – der Torhüter allerdings war vor Gülec am Ball. Auch bei einem Eckball zwei Minuten später versuchte sich der SSV am Torerfolg: Ein Schuss von David Lenz wurde zunächst abgeblockt, der zweite Versuch von Nihat Gülec ging am Kasten der Platzherren vorbei. Auch wenn der SSV sich solche Möglichkeiten erarbeitete, ging der SV Silberg zurecht als Führender in die Halbzeitpause: Zunächst trafen die Silberger in der 23. Minute nach einem Freistoß per Kopf zum 1:0, bei einem Freistoß aus ähnlicher Position nur knapp zehn Minuten später ging der Ball am Hommertshäuser Tor vorbei. Auch ein Kopfballversuch des SVS nur kurz darauf fand nicht den Weg ins Hommertshäuser Tor. Der Treffer zum 2:0 fiel dann eine Minute vor dem Ende der ersten Hälfte: Zunächst konnte Akkaya einen Schuss abwehren – der SV Silberg kam erneut an den Ball und versenkte per Flachschuss zur 2:0-Halbzeitführung.

Klatschnasses Derby findet einen verdienten Sieger

In der Anfangsphase der zweiten Halbzeit legte der SSV Hommertshausen flott los und war offenbar darauf bedacht ein frühes Tor zu erzielen. Ein Distanzschuss von Ramazan Gülec in der 50. Minute wurde die Beute des Silberger Schlussmannes, ein Freistoß Nihat Gülecs konnte noch ins Toraus abgelenkt werden. Bei der anschließenden Ecke war der SSV Hommertshausen im Pech als Nils Bernhardt einen eigenen Mann anschoss und darum erneut kein Tor für den Gast fallen wollte. Bei einem Schuss von David Lenz nur drei Minuten danach zeigte der Torhüter der Silberger erneut sein können und verhinderte den Anschlusstreffer. Als der SSV gerade drauf und dran war auf den Anschluss zu stürmen fiel dann das Silberger 3:0. Schlimm nicht, DAS es fiel, sondern WIE es fiel: Der Schiedsrichter gab in der 60. Minute einen Freistoß für den SV Silberg in aussichtsreicher Position., deutet mit einem Fingerzeig auf seine Pfeife an, das er den Freistoß freigeben wird. Als Gökhan Akkaya sein Tor verlässt um nach einem verletzten Mitspieler zu sehen, versenkt der Silberger Spieler den Ball, ohne Freigabe des Unparteiischen, im leeren Tor und sorgt damit für die Entscheidung. Der Treffer zum Silberger 4:0 fiel nur gut 15 Minuten später: Einen ersten Schuss konnte Akkaya nur abklatschen lassen und im Nachschuss zappelte der Ball zum 4:0 im Netz des SSV, der sich allerdings in der Schlussphase noch einmal aufbäumte. Zunächst wurde ein Schuss Abidin Gülecs abgeblockt und nachdem kurz darauf der mittlerweile eingewechselte Thorsten Bernhardt aus annähernd 40 Metern den Pfosten traf, kam David Lenz zum Nachschuss und erzielte somit in der 80. Spielminute den Ehrentreffer zum 1:4. Auch zwei schöne Schüsse von Nils Bernhardt (87.) und Yakub Culaydar (89.) brachten kein Erfolg mehr ein.

Tore:
1:0 Yassin Koyunlu (23.)
2:0 Lars Wiedemann (44.)
3:0 Julian Hofmann (60.)
4:0 Dominic Fritsch (75.)
4:1 David Lenz (80.)

So geht es weiter:
Schon am Mittwoch, den 18. August 2010 um 18:30 Uhr empfängt der SSV Hommertshausen die Sportfreunde-Reserve aus Marburg auf dem Hommertshäuser Hartplatz.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

1. Spieltag

Die Saison hat noch nicht begonnen

Kreisliga B
1. VfB Lohra 0
2. SG Friedensdorf/Allendorf 0
3. SSV Endbach/Günterod 0
4. SC Gladenbach II 0
5. VfL Biedenkopf II 0
6. SG Holzhausen/Steinperf 0
7. SG Silberg/Eisenhausen II 0
8. SSV Allna/Ohetal 0
9. SG Mornshausen/Erdhausen 0
10. SV Eckelshausen II 0
11. FC Kombach 0
12. Türk Breidenbach II 0
13. SV Wolfgruben 0
14. SSV Hommertshausen 0


Alle Tabellen

Torjäger 1. Mannschaft (17/18)
14 Alexander Einloft
6 David Lenz
4 Patrick Bernhardt
4 Manuel Hofmann
2 Niklas Kopsch
2 Tim-Oliver Bernhardt
2 Aaron Bischoff
1 Damian Werner
1 Lukas Baier
1 Simon Umsonst
2 Eigentore

B-Liga-Reserve
1.VfB Lohra II0
2.SG Friedensdorf/Allendorf II0
3.SSV Endbach/Günterod II0
4.SG Holzhausen/Steinperf II0
5.SSV Allna/Ohetal II0
6.SG Mornshausen/Erdhausen II0
7.FC Kombach II0
8.SSV Hommertshausen II0
Alle Tabellen
Torjäger 2. Mannschaft (17/18)
6 Tim-Oliver Bernhardt
3 Niklas Kopsch
2 Sebastian Müller
2 Nils Schott
2 Manuel Hofmann
1 Simon Umsonst
1 Abdullah Arikan
1 Wahed Fakiri
1 Pascal Beinborn
1 Lukas Baier
1 Patrick Bernhardt